Gemeinsam zum staatlichen Modellversuch

Wir haben ein Gesetz geschrieben, mit dem 10.000 Menschen Grundeinkommen ausprobieren werden, wissenschaftlich begleitet, 3 Jahre lang. Dieses Gesetz stellen wir in mindestens 5 Bundesländern zur Abstimmung.

Anders als eine Online-Petition ist eine Volksabstimmung auf Landesebene verbindlich. Das heißt: Wenn wir die nötigen Unterschriften vorliegen und eine Mehrheit am Abstimmungstag mit „Ja” stimmt, startet der Modellversuch. Ohne Wenn und Aber!

Die Herausforderung: Überall, wo wir antreten, müssen wir Unterschriften sammeln. Handschriftlich. Ausgedruckt. Auf Papier. Also eine Menge Arbeit.

Der Vorteil: Wenn wir erfolgreich sind, zwingen wir die Politik zum Handeln.

Die ersten Unterschriftensammlungen starten jetzt. Es gibt viel, was wir alle tun können, damit sie erfolgreich sind – auch von einem anderen Bundesland aus.

Wenn wir genug Menschen sind, kommt die Expedition schrittweise nach ganz Deutschland.

Bist du dabei? Werde jetzt Teil der Expedition Grundeinkommen!

Ich bin dabei! Sagt mir, wie ich unterstützen kann und wenn es bei mir vor Ort losgeht.

Bitte unterstütze uns.

Mit deiner Unterstützung bringst du das Thema Grundeinkommen voran. Wir sind gemeinnützig, das heißt: du kannst deine Spende steuerlich absetzen.

Bankverbindung:

Vertrauensgesellschaft e.V.
IBAN: DE74 4306 0967 1218 1056 01
BIC: GENODEM1GLS (GLS-Bank)

Charity-SMS:

Du kannst unsere Arbeit auch mit 5 € oder 10 € per SMS unterstützen. Sende dazu das Kennwort expedition5 oder expedition10 an die 81190. Expedition Grundeinkommen erhält davon 4,83 € bzw. 9,83 €.