Grundeinkommen.Mit deiner Hilfe.

Wir probieren Grundeinkommen aus!

Immer mehr Menschen haben das Gefühl, dass ein bedingungsloses Grundeinkommen richtig gut für uns und unsere Gesellschaft ist. Für das Pilotprojekt von MeinGrundeinkommen mit 120 Proband*innen haben sich binnen drei Tagen über eine Million Menschen beworben. 

Wir finden: Die Zeit ist reif für einen großangelegten, staatlich beauftragten Grundeinkommensversuch. Bundesweit repräsentativ und wissenschaftlich begleitet mit mindestens 10.000 Menschen.

Wenn wir es nicht wenigstens ausprobieren, verpassen wir eine Riesenchance! Um diesen ersten Schritt zu gehen nutzen wir die direkte Demokratie und starten in ganz Deutschland Volksabstimmungen.

Unsere Expeditions-Etappen

Hamburg

Sammelphase 1 beendet und im März 2020 erfolgreich eingereicht.

Schleswig-Holstein

Insgesamt benötigt: 20,000 Unterschriften (+ 4,000 Puffer)

Werde Teil der Expedition

Melde dich zum Expeditionsnewsletter an, um immer über Abstimmungsmöglichkeiten zum Grundeinkommen in deiner Nähe informiert zu bleiben!

Was heißt hier eigentlich Grundeinkommen?

Wir nutzen den Begriff wie selbstverständlich, dabei ist das ganze Konzept gar nicht so simpel. Kein Wunder, dass es auch beim Unterschriften sammeln manchmal zu Verwirrung kommt. Erfahre mehr in unserem Blogpost.